Sie sind hier

Programm
RheinWelle Aktuell
Programmankündigungen
Programmankündigungen

High Noon am 17. Februar 2017

13/02/17 19:57 Uhr

Elisabeth Jost-Dahlhoff begrüßt den Radio RheinWelle-Berlin-Korrespondenten Hans Dieter Schreeb sowie den Autoren Dr. Josef Braml mit der Buchvorstellung: "Trumps Amerika auf Kosten der Freiheit".

Weg mit dem Schmalz!

13/02/17 19:55 Uhr

Am 14. Februar ist Valentinstag und überall trieft es nur so vor Schmalz. Nicht so bei Radio RheinWelle 92,5! Denn wir denken an all diejenigen, die mit Liebesgesäusel nichts anfangen können und vertreiben mit "Anti-Liebesliedern" bestimmt auch den größten Liebeskummer! Zumindest zwei Stunden lang. Denn von 15 bis 17 Uhr findet sich mit Charles Pasi, Elif, Carly Simon, Chris Rea, Ina Müller, Gloria Gaynor und vielen mehr, eine illustre Schar an Musikern ein, die eine stilvolle Antwort auf diesen gefühlsduseligen Tag haben: Weg mit dem Schmalz! Also - Radio laut aufdrehen und noch lauter mitsingen!

Blaue Stunde im Museum

12/02/17 11:45 Uhr

Fritz Geller-Grimm, Leiter der Naturhistorischen Sammlungen im Museum Wiesbaden, ist am Montag, 13. Februar 2017 um 18 Uhr Gast bei Jutta Szostak in der "Blauen Stunde" und vermittelt Einblicke in die Wunderwelten von Käfern, Raupen und Schmetterlingen. Weiteres Thema ist die Bedeutung von Maria Sibylla Merian.

Raimund Knösche & Uwe Oberg zu Gast in der JazzWelle

06/02/17 13:19 Uhr

Andreas Hiller präsentiert am Sonntag, 12. Februar 2017 unter anderem Konzerttipps (z.B. Jazzinitiative Mainz) sowie Neuveröffentlichungen (Kurt Rosenwinkel etc.) und Musik von Eubie Blake (Pianist, †12.02.83), Bill Laswell (Bassist, Produzent, *12.02.55). Außerdem begrüßt er mit Raimund Knösche & Uwe Oberg die Veranstalter des 'Just Music Beyond Jazz Festivals'.

Ich wandle unter Blumen und blühe selber mit...

06/02/17 13:18 Uhr

Dieses Gedicht von Heinrich Heine hat Alma Mahler-Werfel vertont. Noch bevor sie Gustav Mahler heiratete, der ihr das Komponieren verbot, war die berühmte Muse und Ehefrau nicht nur von Mahler, sondern auch von Gropius und Werfel selbst als begabte Musikerin aktiv. "Ausgeschlafen!" widmet die Sendung am Sonntag, 12. Februar 2017 dieser beeindruckenden Frau, hört ihre Musik und die Mahlers - und folgt ihr durch die bedeutenden Jahre des Fin de Siecle, den 20er und 30er Jahren in Wien und ihrer Flucht über Frankreich und Spanien in die USA anhand ihrer 1960 erschienen Autobiographie und weiterer biographischer Schriften.

Displaying results 26 to 30 out of 545

< zurück

1

2

3

4

5

6

7

vor >