Sie sind hier

Nachrichten

03.09.16 11:07 Alter: 3 yrs

Der Pianist in den Trümmern

Weltweit bekannt wurde Aeham Ahmad gar nicht direkt durch sein Talent, sondern durch die Umstände, in denen er auf seinem Klavier spielte: in den Straßen der zerstörten palästinensischen Siedlung Jarmuk in Syrien. Wie seine Liebe zum Klavier entstand und sich seine Ausbildung am Konservatorium entwickelte - bis der Krieg alles zerstörte - erzählt Aeham Ahmad am Montag, 5. September 2016, 15 Uhr bei Lothar Pohl in der Sendung "Lotis Classic Club".