Sie sind hier

Nachrichten

05.02.24 14:33 Alter: 114 days

Auf dem Rücken der Pferde durch die Zeit

"Schreiben erweitert definitiv den Horizont und lässt das Brett vorm Kopp schneller zerbröseln, als es eine Armee Holzwürmer könnte..." verrät uns Sandra Will, im Taunus lebende Autorin des Romans "Tödliche Reitkunst". Am kommenden Fastnachts-Sonntag, 11 Februar, zwischeen 12 und 14 Uhr ist sie bei uns zu Gast bei ausgeschlafen! und wird uns einige Passagen ihres vor dem Hintergrund barocker Reitakademien spielenden historischen Romans über Aufbruch, Intrige, Neid, Liebe, Mord und tief empfundene Passion vorstellen. Schaltet Euer Radio auf UKW 92,5 MHz ein und reist mit uns durch Zeit und Raum ins Frankreich des 18. Jahrhunderts. Wir freuen uns auf Euch! Euer ausgeschlafenes Team Arno, Heidrun und Petra