Sie sind hier

Start


Liebe Kabel-Hörerschaft,
Radio RheinWelle ist seit Juli 2018 nicht mehr via Kabel zu erreichen. Das liegt nicht an technischen Problemen sondern an finanziellen Gründen, wie das Technik Team von Radio RheinWelle 92,5 erklärt: "Leider erfolgte Anfang Juli eine Abschaltung der analogen Kabeleinspeisung unseres Programms, da die Kosten dafür nicht mehr zu finanzieren waren. Dies betrifft übrigens nicht nur uns, sondern alle sieben NichtKommerziellen Lokalradios (NKL) in Hessen."


Doch kein Grund zur Panik: Über Antenne, Internet - und immer von Januar bis März und Juli bis September auf DAB+ (auf Kanal 11C zwischen Bingen und Hanau, Gießen und Mannheim / Ludwigshafen) sind wir für Sie da und wünschen Ihnen weiterhin viel Vergnügen beim Zuhören!


Ihr Team von Radio RheinWelle 92,5


So machen wir Radio

So machen wir Radio

Ein kleiner Streifzug durch unseren Radioalltag. So gestalten wir unser Programm. mehr

Mitmachen und selbst moderieren

Radio machen heißt Meinung machen!

Radio machen heißt Meinung machen! Bei Radio Rheinwelle können Sie dabei sein. mehr

So können Sie unsere Arbeit unterstützen

© http://www.pixelio.de/

Als aktives oder passives Mitglied oder als Freund und Förderer. mehr